Mini-Tools

Bewährte Standard-Analysen als kostenfreie Web-Anwendungen

Stückzahl Analyse

Die Produktionsmenge einer Anlage hängt von vielen Faktoren ab, die im Einzelnen oft nicht zu überblicken sind. Die systematische Aufstellung der in der Vergangenheit erreichten Stückzahlen und Fertigungszeiten gibt einen ersten Aufschluß über die Zuverlässigkeit und Stabilität des Fertigungsprozesse.

Features

Stückzahlen

Die Darstellung der Stückzahlen an einzelnen Produktionstagen hat neben der Kontroll- auch eine Indikatorfunktion. Unregelmäßigkeiten im Betrieb äußern sich durch ungewöhnliche Schwankungen in der Tagesleistung.


Fertigungszeiten

Die statistische Darstellung der Fertigungszeiten je Einheit macht auftretende Unzuverlässgkeiten im Prozess frühzeitig sichtbar. Bei auftretenden Varianzen geben Detailanalysen Aufschluss über die Ursache des Problems.

Eingabeformat

In dieser Form sollten Ihre Daten sein

2019-11-11,2.834
2019-11-11,2.812
2019-11-11,2.868
2019-11-11,2.816
2019-11-11,2.835
Formatbeispiel
  • CSV Datei mit Kommatrennung
  • Keine Header, Spaltenbezeichungen, Kommentare oder ähnliches.
  • Erste Spalte: Datum im Format YYYY-MM-DD
  • Zweite Spalte: Fertigungszeit in Sekunden, Dezimalzahlen mit Punkt
  • Dateigröße unter 20 MB

Nutzungsbestimmungen

Der notwendige gesetzliche Rahmen

  • Die hochgeladene Datei sowie die Analyseergebnisse werden für max. 30 Tage gespeichert.
  • Es wird eine Zugangs-URL generiert. Die Ergebnisse sind unter dieser URL verfügbar.
  • Es erfolgt keine Legitimationsprüfung beim Abruf der Ergebnisse. Diese sind ggf. öffentlich zugänglich.
  • Es besteht kein Anspruch auf Auswertung, Speicherung der Auswertung oder Fortführung des Angebots.
  • Keine Gewähr für die Richtigkeit der Auswertungen.

Eingabe

Daten-Upload und Einstellungen

Zurück zur Übersicht